Zertifikat Akupunktur ( Traditionelle Chinesische Medizin) Zertifikat Fachverband Deutscher Heilpraktiker

Fußreflexzonentherapie

Die Reflexzonen am Fuß stellen verkleinert alle Systeme des Körpers dar und lassen sich von dort auch behandeln. Nur beide Füße zusammen bilden den gesamten Körper ab. Der rechte Fuß repräsentiert die rechte Körperhälfte und der linke Fuß die linke Körperhälfte. So können über die Fußreflexzonentherapie viele Beschwerden behandelt werden, wie z.B. Kopfschmerzen und Migräne, Verspannungen, Schmerzen in der Wirbelsäule und im Bewegungsapparat, Verdauungsstörungen, Unterleibsbeschwerden bei Frauen und vieles mehr. Aber auch für das allgemeine Wohlbefinden und zur Entspannung tut die Fußreflexzonentherapie sehr gut.